Hundegestützte Persönlichkeitsentwicklung (HPE)

Hunde können uns unsere Emotionen und Reaktionsmuster direkt und unverfälscht widerspiegeln – und sie tun es täglich im Kontakt und Umgang mit „ihren Menschen.“

Diese „Sprache“ der Hunde können wir uns zunutze machen, um uns unserer eigenen inneren Haltung und den damit verbundenen Handlungsautomatismen, bewusster zu werden.

 

 

Das Ziel von HPE ist es, beim Menschen mehr Bewusstheit für sich zu schaffen – körperlich, emotional und auch mental – um so unsere Kommunikation nachhaltig zu verändern und zu verbessern.

Zum Basisseminar geht es hier

Zum Wochenendseminar geht es hier